Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wir über uns

Die Firma AmCom wurde 1993 von dem Kaufmann Attila Molnar gegründet und ist heute mit einer der ältesten Anbieter auf dem innovativen Markt für Handy, Smartphone, Tablet, mobile Navigation und Originalzubehör der führenden Hersteller wie Apple, Blackberry, HTC, Huawei, LG, Microsoft, Motorola, Nokia, Sony usw.

Der Einstieg in die mobile Kommunikation erfolgte bereits im Jahr 1990, zu diesem Zeitpunkt war noch das sogenannte C-Netz der Deutschen Post aktiv und das Angebot beschränkte sich auf wenige Geräte wie dem Siemens C3 oder Philips BSA-52, die zeitaufwändig zum Preis eines Kleinwagens in meist teure Luxuslimousinen privilegierter Geschäftskunden verbaut wurden.

Mit der Vorstellung auf der Cebit 1991 und dem Start des D-Netzes im Jahr 1992 durch Mannesmann Mobilfunk bzw. D2 Privat begann die Erfolgsgeschichte des heutigen GSM-Netzes. Mit Preisen um die 3000,- DM war der Einstieg ziemlich teuer und die Geräteauswahl beschränkte sich zunächst auf den sogenannten „Knochen“ International 3200 von dem US-Amerikanischen Technologiepioniers Motorola, das schwedische Unternehmen Ericsson brachte Mitte 1992 das GH-172 auf den Markt und Nokia folgte im November 1992 mit dem Nokia 1011. Telefonieren war damals nur in wenigen Ballungsräumen und Großstädten möglich, der Durchbruch der Mobiltelefonie fand in Deutschland Ende der 90er Jahre mit dem flächendeckenden Ausbau der Mobilfunknetze statt, welcher die mobile Telekommunikation für breite Bevölkerungsschichten erschwinglich machte. Stand zunächst das bloße ortsungebundene Telefonieren im Vordergrund, sind heutige Smartphones für eine Vielzahl von Aufgaben und Anwendungen geeignet. So ist ein modernes Smartphone nicht nur ein Mobiltelefon, sondern auch ein multifunktionelles tragbares Internet-Terminal, Digitalkamera, Camcorder, Diktiergerät und Mediaplayer in einem. Ein modernes Smartphone bietet heute inzwischen mehr Rechenleistung als 1969 zur Mondlandung von Neil Armstrong im NASA-Rechenzentrum zur Verfügung stand.

Die AmCom lieferte zunächst nur an den Fachhandel für die auf dem Markt erhältlichen Handys das entsprechende Zubehör wie Einbausätze, Akkus, Headsets, Kfz-Ladekabel, Netzteile, Taschen, Ersatzteile, Montagezubehör wie Lederkonsolen und Kfz-spezifische Autoantennen. Im Jahr 1996 erfolgte die Eröffnung eines Telekom-Partnershops, bereits 1998 erfolgte der Launch des ersten Onlineshops, 2003 wurde der erste softwaregestützte Produktkatalog auf CD entwickelt. Im Zuge des zunehmenden E-Commerce und des immer schneller werdenden technischen Fortschritts erfolgte 2008 die Konzentration auf den Onlinehandel und Vertrieb übers Internet. Bereits im Mai 2009 wurde unser Shop von Trusted Shops zertifiziert und hat das Europaweit renommierte Gütesiegel erhalten, das unseren Kunden ein Rundum-sicher-Paket mit Käuferschutz bietet und für ein sicheres Online-Einkaufserlebnis sorgt.

Heute sind Mobiltelefone aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und die Amcom ist mit handy-navi.de einer der namhaften Fachhändler und Anbieter im Bereich Telekommunikation und Navigation. Mit günstigen Preisen, einem ausgewählten Produktsortiment verbunden mit hoher Lagerverfügbarkeit sowie ausgezeichnetem Kundenservice mit einer qualifizierten Betreuung auch nach dem Kauf per E-Mail und Telefon hat sich die AmCom als zuverlässiger Anbieter etabliert. Neben unserem eigenen Shop bieten wir unsere Produkte auch auf unterschiedlichen Marktplätzen wie ebay.de und amazon.de an. Das Angebot reicht vom einfachen Handy mit dem Sie günstig erreichbar sein können bis zum modernen und topaktuellen Smartphone der neuesten Generation das die ganze Vielfalt moderner Kommunikation erlebbar macht. Das Sortiment wird ständig erweitert und die AmCom GmbH & Co. KG ist mit dem Onlineshop handy-navi.de inzwischen ein Begriff für Qualität, besten Kundenservice mit kurzen Reaktionszeiten, schneller Lieferung und attraktiven Preisen.