Ihr Warenkorb
keine Produkte

W.L. Weller 12 Years Kentucky Straight Wheated Bourbon Whiskey von Buffalo Trace 45,0%

Art.Nr.:
31-10156
EAN:
088004027742
Hersteller-Nr.:
WLWELLER12YO
Herstellerlink:
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Lieferzeit:
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-5 Tage Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-5 Tage (Ausland abweichend)
  • Typ: Straight Bourbon Whiskey - Originalabfüllung
  • Region: Kentucky - Frankfort
  • Alter: 12 Jahre / Age: 12 years
  • Fassart: New White Oak / Cask Wood Type: New White Oak
  • Stärke: 45,0% Vol. / Alcohol ABV% 45.0
  • Inhalt: 0,7l / Bottle Size 70cl / 700ml (Konsumenteninhalt 750ml / consumer content 75cl / 750ml)
  • ohne Farbstoff / not coloured
  • Flasche ohne Verpackung / Packaging without box
  • Lebensmittelhersteller/Importeur: 113 Great Buffalo Trace - Franklin County Frankfort, KY 40601
  • Ursprungsland: Kentucky / Country of Origin: USA - Kentucky
  • limitiert, Anzahl unbekannt - Produktion eingestellt / limited, numbers unknown - production stopped


159,00 EUR
227,14 EUR/L

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Bei Zahlung mit PayPal erheben wir einen Zuschlag in Höhe von 2% des Bestellwertes

W.L. Weller 12 Years Wheated Kentucky Straight Bourbon Whiskey 45,0% Vol. -der mehrfach prämierte Bourbon Whiskey von W.L. Weller

William Larue Weller ist wohl mit eine der bekanntesten amerikanischen Bourbon Whiskey Marken, die ursprünglich der Stitzel-Weller Distilling Company gehörte, aber im Verlauf der vergangenen 3 Jahrzehnte mehrmals den Besitzer wechselte und heute, wie Buffalo Trace zur Sazerac Company gehört und auch in der Buffalo Trace Distillery in Frankfort, Kentucky hergestellt wird. Die Stitzel Distillery war in Louisville, Kentucky ansässig und produzierte Whiskey für den Großhandel der Weller Familie, wurde später durch diese aufgekauft und somit zur Stitzel-Weller Distilling Company. Während der Prohibition stand man unter der Aufsicht der U.S. Regierung und prouzierte während dieser Zeit Alkohol für medizinische Zwecke. Man fertigte bei Stitzel Marken wie W.L. Weller, Cabin Still, Rebell Yell, Old Fitzgerald und Old Rip van Winkle. Mit den Jahren gingen diese Marken aber in den Besitz der verschiedensten Eigentümer über. Nach dem Verkauf 1972 und einigen wirren Jahren, schloß die Destillerie 1991 für immer Ihre Pforten. Die Mashbill für die Bourbon Whiskeys unter der Marke Weller enthält zum überwiegendem Teil Mais als Basis und entgegen den meisten anderen Bourbons, bei denen Roggen eine entscheidende Rolle spielt, vertraut man bei Weller auf die Verwendung von Weizen als zweites Getreide. Benannt nach William Larue Weller, einem bekanntem Bourbon Distiller in den frühen Jahren des Staates Kentucky, war es William Larue Weller der als erster den damals üblich Roggen durch Weizen in der Mashbill für seinen Bourbon Whiskey ersetzte und angeblich 1849 seinen ersten Wheated Bourbon produzierte. W.L. Weller Bourbons gehören heute zu den bekanntesten Wheated Bourbons am Markt. Der hohe Weizenanteil in der Maische verleiht den Whiskeys ein weiches und besonders fruchtbetontes Aroma, das Liebhaber von milden Bourbons sehr zu schätzen wissen. Der W.L. Weller 12 Years ist ein hervorragender Straight Bourbon, der eine für Wheated Bourbons äußerst hohe Reifezeit aufweist. Die tiefe Bronzefarbe reflektiert das Licht ganz wunderbar und zeigt eine nahezu perfekte Reinheit. Sein Aroma ist geprägt von einer nussigen Mandelnote und Vanille. Am Gaumen zeigt sich der durch die Verwendung von Weizen geprägte Charakter, was sich in seiner süßlichen und samtigen Textur widerspiegelt. Das Finale ist ebenfalls äußerst sanft und lang, ist von einer charaktervollen Eichennote geprägt und erinnert an den großartigen Auftritt eines Pappy Van Winkle - ein grandioser Whiskey von Buffalo Trace und besonderer Bourbon für Genießer, Sammler und Kenner!

Born in 1825, William Larue Weller was one of the early distilling pioneers in Kentucky. After serving in the Louisville Brigade during the 1840s, William Larue Weller remained in Louisville and continued his family heritage of whiskey distilling. Mr. Weller was famous for being the firts distiller to produce Kentucky Straight Bourbon Whiskey using wheat instead of rye in the mash bill. As the most distinguished distiller of this time, William Larue Weller spent many years educating consumers about the different styles of bourbon, and the special flavous that wheat imparted to his whiskey. The William Larue Weller line has always been a bit special among Buffalo Trace s offerings. Weller himself is often credited as the bottler who invented wheated bourbon, so it is appropriate that Weller is Buffalo Trace s signature wheated line. For an American whiskey of this age this is excellent value and has almost reached the status of the Pappy Van Winkle line in its difficulty to find. The deep bronze color beautifully reflects the light...high-spirited, lusciously toasty, and animated bouquet that has top-notch Bourbon written all over it, dry, complex, and toasty palate - Paul Pacults Spirit Journal

  • 93.5 Punkte in Jim Murrays Whisky Bible
  • 2015 Silver Outstanding Medal - International Wine and Spirits Competition
  • 2015 Trophy Finalist, Great Value - Tried and True - 96 points - Ultimate Spirits Challenge
  • 2015 Gold Medal - San Francisco World Spirits Competition
  • 2015 BTI International Review of Spirits - Exceptional - 94 points
  • 2015 Bronze Medal, Best Bourbon - Age Statement - World Whiskies Awards
  • 2014 Silver Outstanding Medal - International Wine and Spirits Competition
  • 2014 Double Gold Medal - San Francisco World Spirits Competition
  • 2005 Silver Medal - San Francisco World Spirits Competition
  • 2005 Silver Medal - International Spirits Challenge
  • 2004 Silver Medal - International Spirits Challenge
  • 2003 Gold Medal - San Francisco World Spirits Competition
  • 2003 Gold Medal - International Wine and Spirits Competition
  • 2003 Silver Medal - International Wine and Spirits Competition
  • 2003 Bronze Medal - International Spirits Challenge
  • 2002 Gold Medal - International Wine and Spirits Competition
  • 2002 Gold Medal - International Spirits Challenge
  • 2001 Silver Medal - San Francisco World Spirits Competition
  • Nase: wohlriechende Aromen von Lanolin, Mandelöl und püriertem Korn
  • Geschmack: körnig, komplex, vielschichtig und mäßig süß
  • Finish: lang, süß, etwas Eiche und intensiv körnig
  • Farbe: tiefes bronze / Colour: deep bronze
  • Typ: Straight Bourbon Whiskey - Originalabfüllung
  • Region: Kentucky - Frankfort
  • Alter: 12 Jahre / Age: 12 years
  • Fassart: New White Oak / Cask Wood Type: New White Oak
  • Stärke: 45,0% Vol. / Alcohol ABV% 45.0
  • Inhalt: 0,7l / Bottle Size 70cl / 700ml (Konsumenteninhalt 750ml / consumer content 75cl / 750ml)
  • ohne Farbstoff / not coloured
  • Flasche ohne Verpackung / Packaging without box
  • Lebensmittelhersteller/Importeur: 113 Great Buffalo Trace - Franklin County Frankfort, KY 40601 / Kammer-Kirsh, Hardtstrabe 35, 76185 Karlsruhe
  • Ursprungsland: USA - Kentucky / Country of Origin: USA - Kentucky
  • limitiert, Anzahl unbekannt - Produktion eingestellt / limited, numbers unknown - production stopped

Laut Jugendschutzgesetz erfolgt die Abgabe und Verkauf von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren. Mit dem Kauf bzw. einer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben. Im Zweifelsfall verlangen wir einen Altersnachweis. When ordering, you agree to these arrangements and assure the age of 18 years have already passed. All buyers have to be of legal age in their respective country.

Alkoholmissbrauch ist gesundheitsgefährdend. Genießen Sie in Maßen.

Alle angegebenen Firmen- und Markennamen sowie Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte. Alle Produktfotos zeigen den angebotenen Artikel im Original und unterliegen unserem alleinigen Coypright. Als Ergebnis der digitalen Aufnahmen und diverser PC-Hardware sowie ihrer technischen Konfiguration können Farbabweichungen vom Original entstehen, wenn sie auf dem Monitor angezeigt werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.