Ausgewählte edle und seltene amerikanische Whiskeys für Genießer, Kenner und Sammler in unserem Online-Shop

Der wohl bekannteste Whiskey in den USA ist der Bourbon und damit ein in den USA hergestellter Whiskey als Bourbon bezeichnet werden darf, muss die verwendete Getreidemischung einen Maisanteil von mindestens 51 % aufweisen, der Alkoholgehalt bei der Herstellung darf 80 % nicht übersteigen und zu Beginn der Reife nicht mehr als 62,5 % betragen. Der Whiskey darf nur in frische, unbenutzte Fässer aus amerikanischer Weißeiche gelagert werden, die vorher ausgebrannt wurden. Die hierfür verwendeten Fässer werden meist in den Bundesstaaten Arkansas oder Missouri hergestellt, wobei das Holz selbst aus dem gesamten Osten und der Mitte der Vereinigten Staaten stammt. Daneben gibt es noch den Straight Rye Whiskey, der aus mindestens 51% Roggen destilliert wird. Beim Tennessee Whiskey muss das Destillat aus dem gleichnamigen Bundesstaat stammen und zusätzlich noch durch Holzkohle gefiltert werden. In unserem Shop finden Sie eine besondere Auswahl an begehrten alten und seltenen sowie limitierten amerikanischen Rye- und Bourbon-Whiskeys von Pappy Van Winkle, Old Rip van Winkle, Pappys Private Stock, George T. Stagg, Stagg Jr., William Larue Weller, Evan Williams, A.H. Hirsch, Prichards, Colonel E.H. Taylor, Eagle Rare, Elijah Craig, Sazerac, Thomas H. Handy, Very Olde St. Nick, Wild Turkey, Willett und besonderen Exemplaren aus der berühmten Buffalo Trace Antique Collection, der Experimental Serie und dem Single Oak Project, die selbst in den USA nur schwer zu finden sind.

Amerikanischer Whiskey
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 70 Artikeln)